DFKI-LT - Übersicht Systeme in Europa

Brigitte Jörg
Übersicht Systeme in Europa
1 iFQ-Working Papers: Forschungsinformationssysteme, Karlsruhe, Germany, Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung, Karlsruher Institut für Technologie, Berlin, 5/2012
 
Forschungsinformationssysteme sind von besonderer Bedeutung wenn es um die Wiederverwendung wissenschaftlicher Information geht. Sie unterstützen sowohl deren Management, als auch Pflege und Bereitstellung, und ermöglichen damit einen vielfachen Zugang zu Daten und Informationen, welche im weiteren Forschungsumfeld von den Akteuren laufend benötigt werden. Akteure operieren dabei nicht nur in einem nationalen sondern ebenso in einem europäischen sowie internationalen Kontext, und befinden sich zunehmend im Wettbewerb. Der vorliegende Beitrag leistet eine Übersicht zu Systemen in Europa, betrachtet im Umfeld von euroCRIS – einer gemeinnützigen Organisation, die sich der Entwicklung und Interoperabilität von Forschungsinformationssystemen widmet. Zunächst wird daher die Organisation euroCRIS vorgestellt und der von ihr entwickelte Standard CERIF kurz erläutert, bevor eine Übersicht europäischer Systeme aus verschiedenen Blickwinkeln erfolgt. Darüber hinaus wird auf internationale und verwandte Aktivitäten und ergänzende Initiativen hingewiesen.
 
Files: BibTeX