Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Innovative Fabriksysteme

Forschungsbereich

Innovative Fabriksysteme

Der Forschungsbereich Innovative Fabriksysteme (IFS) beschÀftigt sich im Rahmen von laufenden und avisierten Forschungsprojekten mit den Themenfeldern Automatisierungs-Systeme und Mensch-Maschine Systemen.

Im Bereich Automatisierungs-Systeme werden insbesondere die Themen Service-orientierte Automatisierung und Engineering, Smarte Infrastrukturen, ModularitĂ€t und Plug&Produce, Semantik in der ProduktionsdomĂ€ne, Smart Data / Big Data und Simulationsbasierte Optimierung & Rekonfiguration betrachtet. Im Bereich Mensch-Maschine-Systeme beschĂ€ftigt sich das IFS mit den Themen Usability-Engineering, Interaktionskonzepte fĂŒr die Fabrik, mobile Interaktion und Apps, Verteilungssysteme fĂŒr Assistenz, Training und Wissen, IT-Sicherheit in der Automation und Lokations- & kontextbasierte Systeme.

 

Als Demonstrationsplattform fĂŒr die genannten Themenfelder dient dabei die Technologie-Initiative SmartFactory KL e.V., welche die Vision von Industrie 4.0 verkörpert und in Europa die erste herstellerunabhĂ€ngige Forschungs- und Demonstrationsplattform ihrer Art ist. Sie ist beliebig modifizierbar und erweiterbar (flexibel), verbindet beliebige Komponenten verschiedener Hersteller (vernetzt), ermöglicht ihren Komponenten kontextbezogene Aufgaben selbststĂ€ndig zu ĂŒbernehmen (selbstorganisierend) und legt Wert auf die Nutzerfreundlichkeit der Systeme (nutzerorientiert). Dabei vereint die SmartFactoryKL sowohl Initiatoren als auch Anwender visionĂ€rer Zukunftstechnologien, die sich die gemeinsame Entwicklung, Anwendung und Verbreitung von innovativen industriellen Technologien zum Ziel gesetzt haben.

 

Leitung: Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Detlef ZĂŒhlke
Stellvertretung:
Dipl.-Ing. Dominic Gorecky und Dipl.-Wirtsch.-Ing. RĂŒdiger Dabelow

Links:

smartFactory 


http://www.smartfactory.de


pak http://www.uni-kl.de/pak

Kontakt

Deutsches Forschungszentrum fĂŒr KĂŒnstliche Intelligenz (DFKI) GmbH
Trippstadter Str. 122
D-67663 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: +49 631 20575 3401
Fax: +49 631 20575 3402
E-Mail: ifs-info@dfki.de
Homepage: http://www.dfki.de/ifs