Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Innovative Fabriksysteme

Forschungsbereich

Innovative Fabriksysteme

Der Forschungsbereich Innovative Fabriksysteme (IFS) besch├Ąftigt sich im Rahmen von laufenden und avisierten Forschungsprojekten mit der Einbindung von Entwicklungen aus den Bereichen K├╝nstliche Intelligenz, Ubiquitous Computing, Smart Objects und Serviceorientierte Architekturen in Anlagen und Systeme der Produktionstechnik.

Dabei steht der Aspekt der Nutzerorientierung stets im Fokus und wird in der Entwicklung von modellbasierten, kontextadaptiven Benutzungsschnittstellen f├╝r Mensch-Maschine-Systeme auch im Rahmen von Forschungs- und Industrieprojekten weiter vertieft. Die hierzu am IFS vorhandene Kompetenz ist geb├╝ndelt im Zentrum f├╝r Mensch-Maschine-Interaktion, welches seit 1998 auf dem Gebiet der Gestaltung von Bediensystemen f├╝r technische Systeme arbeitet. W├Ąhrend dieser Zeit wurden in vielen ÔÇô teils internationalen ÔÇô Industriekooperationen Erfahrungen in der Gestaltung nutzergerechter Systeme gesammelt und weitergegeben. Diese Erfahrungen bestehen sowohl im Hinblick auf die Gestaltung einzelner technischer Ger├Ąte als auch auf die Vereinheitlichung der Bedienphilosophie ganzer Produktlinien.

Als Demonstrationsplattform f├╝r alle vorgenannten Themenfelder dient dabei die vom IFS betriebene SmartFactoryKL, welche die Vision von ambient intelligenten Fabrikumgebungen verk├Ârpert und in Europa die erste herstellerunabh├Ąngige Forschungs- und Demonstrationsplattform ihrer Art ist. Sie ist beliebig modifizierbar und erweiterbar (flexibel), verbindet beliebige Komponenten verschiedener Hersteller (vernetzt), erm├Âglicht ihren Komponenten kontextbezogene Aufgaben selbstst├Ąndig zu ├╝bernehmen (selbstorganisierend) und legt Wert auf die Nutzerfreundlichkeit der Systeme (nutzerorientiert). Dabei vereint sie sowohl Initiatoren als auch Anwender vision├Ąrer Zukunftstechnologien, die sich die gemeinsame Entwicklung, Anwendung und Verbreitung von innovativen industriellen Technologien zum Ziel gesetzt haben.

 

Leitung: Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Detlef Z├╝hlke
Stellvertretung:
Dipl.-Ing. Dominic Gorecky und Dipl.-Wirtsch.-Ing. R├╝diger Dabelow

Links:

smartFactory 


http://www.smartfactory.de


pak http://www.uni-kl.de/pak

Kontakt

Deutsches Forschungszentrum f├╝r K├╝nstliche Intelligenz (DFKI) GmbH
Trippstadter Str. 122
D-67663 Kaiserslautern
Deutschland

Telefon: +49 631 20575 3401
Fax: +49 631 20575 3402
E-Mail: ifs-info@dfki.de
Homepage: http://www.dfki.de/ifs