Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Institut für Wirtschaftsinformatik

Forschungsbereich/-gruppe

Institut f├╝r Wirtschaftsinformatik

Am Institut f├╝r Wirtschaftsinformatik (IWi) sind mehr als 60 Mitarbeiter (davon 20 Vollzeitkr├Ąfte) unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ.-Professor Dr. Peter Loos im Bereich der anwendungsnahen Forschung besch├Ąftigt. Forschung und Lehre umfassen das Informations- und Prozessmanagement in Industrie, Dienstleistung und Verwaltung. Ein besonderer Anspruch liegt dabei auf dem Technologietransfer von der Wissenschaft in die Praxis. Die interdisziplin├Ąre Struktur der Mitarbeiter und Forschungsprojekte f├Ârdert zus├Ątzlich den Austausch von Spezialwissen aus unterschiedlichen Fachbereichen. Die Zusammenarbeit mit kleinen und mittelst├Ąndischen Unternehmen (KMU) hat einen bedeutenden Einfluss auf die angewandte Forschungsarbeit - wie auch Projekte im Bildungs- und Wissensmanagement eine wichtige Rolle spielen. So werden in virtuellen Lernwelten traditionelle Lehrformen revolutioniert. Das Institut f├╝r Wirtschaftsinformatik ber├╝cksichtigt den steigenden Anteil an Dienstleistungen in der Wirtschaft durch die Unterst├╝tzung servicespezifischer Gesch├Ąftsprozesse mit innovativen Informationstechnologien und fortschrittlichen Organisationskonzepten. Zentrale Forschungsfelder des IWi umfassen:

Leitung: Prof. Dr. Peter Loos

Kontakt

Institut f├╝r Wirtschaftsinformatik (IWi)
im Deutschen Forschungszentrum f├╝r K├╝nstliche Intelligenz GmbH (DFKI)
Campus D3 2
Stuhlsatzenhausweg 3
D-66123 Saarbr├╝cken
Deutschland

Telefon: +49 681 85775 3106
Fax: +49 681 85775 3696
E-Mail: iwi@iwi.dfki.de

Informationen zum Lehrstuhl f├╝r Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsinformatik finden Sie hier.