Spieltheoretische 
Kooperationsverfahren

Hauptseminar im Bereich Künstliche Intelligenz des Fachbereichs Informatik der Universität des Saarlandes und DFKI, Wintersemester 2006/2007

Im Rahmen der Vorträge dieses Seminars werden ausgewählte Grundlagen und Methoden für automatische Koalitionsverhandlungen von autonomen, rationalen Agenten vorgestellt und diskutiert. Agenten versuchen Koalitionen zu bilden, um durch ihre Zusammenarbeit einen höheren Profit für aufgabenspezifische, zahlungspflichtige Dienstleistungen im Netz zu erwirtschaften, als ihnen dies alleine möglich wäre. Die klassische kooperative Spieltheorie der Mikroökonomik beschäftigt sich dabei insbesondere mit der Frage, welche Koalitionen von individuell rational handelnden Agenten unter welchen Umständen akzeptiert werden und damit eine stabile Lösung des zugrunde liegenden Koalitionsspiels repräsentieren. Die verteilte KI bietet darüber hinaus Mechanismen zur Verhandlung von solchen Koalitionen an. Im Seminar werden wir eine Auswahl von hierzu relevanten theoretischen Resultaten und Verhandlungsprotokollen für Agenten unter verschiedenen Aspekten von offenen Umgebungen wie Dynamik, unsichere Koalitionswerte und Beschränkung von Ressourcen kennen lernen.

Die Teilnehmer sollen sich zu einem ausgewählten Thema ausgehend von vorgegebenen Literaturreferenzen selbständig ausreichend Wissen erarbeiten und Erfahrung darin sammeln, wesentliche Inhalte hiervon sowohl einem Publikum im Rahmen eines Vortrags als auch zusammenfassend schriftlich (auf Deutsch) zu vermitteln. Besonderer Wert wird auch auf eine Diskussion von noch offenen Fragestellungen direkt nach dem betreffenden Vortrag im Seminar gelegt.

Im Anschluss an das Seminar können Masterarbeiten zur weiteren Vertiefung in die Thematik vergeben werden.

Vorbesprechung zum Seminar: 14.7.2006, 15:00 - 16:00, DFKI Geb. D3.2, Raum -2.17 “Turing”. Für nähere Informationen zum Seminar kontaktieren Sie bitte die Organisatoren.

Leistungspunkte: 7/8

 

[Home] [Voraussetzungen] [Themenauswahl] [Vorträge] [Kontakt] [Kalender]