Presseeinladung: DFKI-Labor Bremen: Ausgewählter Ort im Land der Ideen am 9. Mai

Mit Sicherheit Robotik – Von der Weser bis zum Mond. Das DFKI-Labor Bremen konnte sich mit einem Wettbewerbsbeitrag im Feld der 1500 Mitbewerber durchsetzen und ist mit seinen Innovationen einer der „365 Orte im Land der Ideen“, die im Jahr 2008 jeweils an einem Tag ihre Ideen präsentieren können. Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Die Öffentlichkeit ist eingeladen, am 09. Mai 2008 die Arbeiten des DFKI-Labors in Bremen kennen zu lernen.

Herzlich laden wir Sie zur feierlichen Preisverleihung „Ort im Land der Ideen“ des DFKI-Labors Bremen am 9. Mai um 10 Uhr ein. (Robert-Hooke-Straße 5, 28359 Bremen)
 
Programm:
 
 10.00 Musikalischer Auftakt
 10.05 Begrüßung, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Wahlster, Vorsitzender der DFKI-Geschäftsführung
 10.15 Das DFKI als „Ausgewählter Ort 2008“ im Land der Ideen, Dr. Martin Klinkhammer, Deutsche Bank Bremen
 10.25 Bremen ist innovativ, Renate Jürgens-Pieper, Senatorin für Bildung und Wissenschaft
 10.35 Grußwort, Dr. Detlef Müller-Wiesner, EADS, COO Innovation, Senior Vize Präsident
 10.45 Mit Sicherheit Robotik – Von der Weser bis zum Mond, Prof. Dr. Frank Kirchner, Sprecher des DFKI-Labors Bremen
 10.55 Musikalischer Ausklang, Im Anschluss exklusive Vorabbesichtigung der Exponate
  
Nach dem offiziellen Programm des Vormittags werden Sie Gelegenheit für Interviews haben.
Ab 11:00 Uhr finden Live-Demonstrationen von Robotik- Anwendungen in den Räumen des DFKI-Labors Bremen statt: Roboter, die fliegen, schwimmen, gehen, klettern, laufen, rollen, fahren.
 
9. Mai, 10 Uhr
Robert Hooke-Straße 5, 28359 Bremen
 
DFKI-Labor Bremen, Pressekontakt:
Ute Ihlenfeldt
DFKI-Labor Bremen
Tel.: +49 421 218 64121

Share this post:

Contact:

UK Bremen

German Research Center for Artificial Intelligence
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz