Project

ADiWa

Alliance Digital Product Flow

Alliance Digital Product Flow

Die elektronische Vernetzung intelligenter Objekte mit dem Internet hat in vielen Bereichen - durch die RFID (Radio Frequency IDentification)-Technologie und durch den OPC-Standard zur herstellerunabhängigen Kommunikation in der Automatisierungstechnik - einen hohen Reifegrad erreicht und eröffnet damit breite Vermarktungschancen. Der Begriff "Internet der Dinge" (Internet of Things,IoT) ist international etabliert und bedeutet im Allgemeinen, dass intelligente, physische Objekte untereinander und mit Rechnersystemen über Internettechnologien kommunizieren können.

  • Duration:

Alliance Digital Product Flow

Publications about the project

Heiko Maus

In: Infoline: Das bfd-Magazin 19 2 Pages 6-10 bfd buchholz-fachinformationsdienste gmbh 7/2016.

To the publication
Sven Schwarz, Heiko Maus, Andreas Dengel

In: Madjid Fathi (editor). Integration of Practice-Oriented Knowledge Technology: Trends and Prospectives. Pages 71-82 ISBN 978-3-642-34470-1 Springer Berlin - Heidelberg 2/2013.

To the publication
Constanza Lampasona, Heiko Maus

In: Proceedings of the ACM-IEEE International Symposium on Empirical Software Engineering and Measurement. ACM-IEEE International Symposium on Empirical Software Engineering and Measurement (ESEM-12) September 17-22 Lund Sweden Pages 165-168 ISBN 978-1-4503-1056-7 ACM New York, NY, USA 9/2012.

To the publication

German Research Center for Artificial Intelligence
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz