Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Agenten und Simulierte Realität

Dienste

PrĂŒfstelle fĂŒr IT-Sicherheit

Logo PITSDie PrĂŒfstelle fĂŒr IT-Sicherheit des DFKI bietet die unabhĂ€ngige Bewertung der Sicherheit von Informationstechnik an. Grundlagen der PrĂŒfung und Bewertung sind die international anerkannten Common Criteria (CC) for Information Technology Security Evaluation. Die objektive Beurteilung der SicherheitsqualitĂ€t eines IT-Produkts schafft Vertrauen in die ausgewiesenen Sicherheitseigenschaften.

Die PrĂŒfstelle fĂŒr IT-Sicherheit betreibt fĂŒr ihre PrĂŒftĂ€tigkeit ein QualitĂ€tsmanagementsystem, das den Anforderungen der Internationalen Norm DIN EN ISO/IEC 17025 entspricht und damit auch die GrundsĂ€tze von ISO 9001 erfĂŒllt. Alle PrĂŒfungen erfolgen unparteiisch, unabhĂ€ngig, gewissenhaft, frei von jeglichen unzulĂ€ssigen EinflĂŒssen und auf rein fachlicher Basis.

Basierend auf der Anerkennung und BestĂ€tigung ihrer Kompetenz ist die PrĂŒfstelle fĂŒr IT-Sicherheit seit mehr als zehn Jahren beim Bundesamt fĂŒr Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) akkreditiert und fĂŒr Evaluierungen nach den genannten Kriterien lizenziert.

Die erfolgreich abgeschlossene Evaluierung ist Voraussetzung fĂŒr die Erteilung eines international gĂŒltigen CC-Zertifikats fĂŒr das untersuchte IT-Produkt seitens des BSI.

Die Evaluierungsberichte der PrĂŒfstelle fĂŒr IT-Sicherheit werden vom BSI und von anderen anerkannten BestĂ€tigungsstellen – datenschutz cert GmbH und T-Systems GEI GmbH – auch als Grundlage fĂŒr die BestĂ€tigung von Produkten fĂŒr qualifizierte elektronische Signaturen gemĂ€ĂŸ den Anforderungen des deutschen Signaturgesetzes akzeptiert.

Dienstleistungsangebot der PrĂŒfstelle fĂŒr IT-Sicherheit:

  • Klare und umfassende Information zu allen Fragen der Common Criteria (CC) sowie zu den Evaluierungs-, Zertifizierungs- und BestĂ€tigungsverfahren.
  • UnabhĂ€ngige Evaluierung von IT-Produkten gemĂ€ĂŸ den Anforderungen der Common Criteria (CC).
  • Kompetente Vorbereitung von CC-Evaluierungen und UnterstĂŒtzung bei der Erstellung CC-konformer Dokumentation.
  • Qualifizierte Entwicklung von Protection Profiles und Security Targets.

 

Kontakt

Forschungsbereich: Agenten und Simulierte RealitÀt

Dr. Oliver Keller
E-Mail: Oliver.Keller@dfki.de
Telefon: +49 (0)681 / 85775 - 5327


Roland Vogt

E-Mail: Roland.Vogt@dfki.de
Telefon:
+49 (0)681 / 85775 - 4131