Intelligente Netze

PROJEKTE

Agrarwirtschaftliches Gateway für Künstliche Intelligenz

Ziel von Agri-Gain ist es, der deutschen Agrar- und Ernährungswirtschaft den Einsatz von KI-Technologie zu ermöglichen. Die Vision ist eine Plattform, die KI-Bausteine bereits im Anwendungskontext zur...

Vision für ein offenes, verteiltes, echtzeitfähiges und sicheres Betriebssystem für die Produktion

FabOS bildet den IT-Backbone für die wandlungsfähige Automatisierung der Fabrik der Zukunft und die Grundlage eines Ökosystems für datengetriebene Dienste und KI-Anwendungen.

Deutsche Unternehmen...

KI für Mobilität, Logistik und Energie

Das Ziel von KI-mobil ist die Realisierung einer KI gestützten Softwareplattform für disruptive, resourcenschonende und performante Mobilitätskonzepte, die sowohl Individual- und öffentlichen, als...

SeCuRe and Agile Connected Things

Die Entwicklung und der Betrieb von sicheren, großflächigen IoT-Systemen ist schwierig. Es gibt technologische Plattformen, die die notwendigen Bausteine für die Integration von Geräten und...

Integrations- und Migrationsstrategien für industrielle IT-Sicherheit

MOTIVATION

Das nationale Referenzprojekt zur IT-Sicherheit in der Industrie 4.0 (IUNO) hat methodische Ansätze zur Bedrohungs- und Risikobewertung für den industriellen Einsatz erforscht....

Nach oben

Kontakt

Sekretariat:
Helen Neumann
Tel.: +49 631 20575 1016

Deutsches Forschungszentrum für
Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)
Forschungsgruppe Intelligente Netze
Trippstadter Str. 122
67663 Kaiserslautern
Deutschland

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence