Interaktive Textilien

PROJEKTE

Kooperatives, modulares, mobiles SmartLife Lab

Ziel des Projekts ist es, Forschende bei der Gestaltung, Evaluation und späteren Vermittlung vernetzter Gegenstände zu unterstützen. Dazu wird ein flexibles Konzept verfolgt, in dem sowohl etablierte...

Textile Oberflächen zur elektrischen Versorgung, informationstechnischen Kommunikation und intuitiven Interaktion mit IoT-Geräten im Smart Home

Ziel des Projektes ist es, sogenannte Connecting Textiles zu entwickeln. Diese sollen eine sichere, robuste und elektromagnetisch umweltverträgliche textilbasierte IoT-Infrastruktur für smarte Tapeten...

Adaptive, multimodale Erfassung mit am Kopf getragenen Sensoren

Komplexe Kopf-/Gesicht-basierte Geräte werden zukünftig durch eine Kombination aus veränderter Konsumenteinstellung und technischem Fortschritt zunehmend für die Verwendung in alltäglichen Situationen...

MYOW - Make your own wearables

Das Verbundprojekt „MYOW – Make your Own Wearables“ hat das Ziel, Designer, Maker, Dienstleister und Hersteller zur Entwicklung personalisierter Wearables in einem digitalen Service-Space...

Standortübergreifendes Qualifikationsprogramm Machine Learning für die Praxis

Das Verbundprojekt UPLINX ist ein standortübergreifendes Qualifikationsprogramm für Machine Learning mit direktem Praxis- und Anwendungsbezug. Das Verbundprojekt läuft deutschlandweit an allen DFKI...

Nach oben

Kontakt

Sekretariat:


Design Research Lab
Universität der Künste Berlin (UdK)
Einsteinufer 43
10587 Berlin
Deutschland

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence