Sprachtechnologie und Multilingualität

PROJEKTE

Multilingualer Notruf Assistenz: Unterstützung der Notrufaufnahme durch KI-basierte Sprachverarbeitung

NotAs erforscht die Realisierbarkeit eines KI-gestützten Notrufassistenten, um die Disponenten in der 112-Leitstelle bei der Abwicklung von fremdsprachigen Anrufen zu unterstützen. Es werden Dienste...

Verbesserte Wort- und Satzeinbettung mithilfe semantischen Wissens

Praktisch alle NLP-Systeme verwenden heutzutage Vektordarstellungen von Wörtern und Sätze, a.k.a. Wort- und Satzeinbettungen. In ähnlicher Weise werden bei der Verarbeitung von Sprache in Kombination...

SocialWear - Socially Interactive Smart Fashion

Im Bereich Wearable Computing liegt der Schwerpunkt traditionell auf der Verwendung Kleidungsstücke als Plattformen für das On-Body-Sensing. Die Funktionalität solcher Systeme wird durch Abtastung und...

EU Council Presidency Translator

Sprache ist ein wesentlicher Teil unseres Lebens - wir benutzen sie, um Informationen auszutauschen, unsere Gefühle zu beschreiben, mit anderen zu diskutieren oder Wissen an die nächsten Generationen...

European Language Grid

Partner

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI); Athena Research and Innovation Center in Information, Communication and Knowledge Technologies, Institute for Language and...

Nach oben

Kontakt

Sekretariat:
Tel.: +49 681 85775 5282
Fax: +49 681 85775 5338

Deutsches Forschungszentrum für
Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)
Campus D3 2
Stuhlsatzenhausweg 3
66123 Saarbrücken
Deutschland

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence