Forschungsthemen

Lernende Systeme

Lernende Systeme handeln selbstständig und geben Empfehlungen auf Basis von erlerntem Wissen aus großen Datenmengen. Wenn beim maschinellen Lernen tiefe neuronale Netze eingesetzt werden, spricht man von Deep Learning. Grundlage für die rechenintensiven Methoden ist die Kombination von speziellen Algorithmen, eine leistungsfähige Infrastruktur und Trainingsdaten.

News

NVIDIA DGX A100

Kaiserslautern/Santa Clara. 14. Mai 2020 – NVIDIA präsentierte bei der heutigen GTC 2020 das KI-System NVIDIA DGX™ A100. Die dritte Generation des...

Zum Artikel

Keine Rohstoffe wegen Corona-Pandemie, Kollaps von Lieferketten wegen Niedrigwasser in Flüssen oder Produktionsstillstand durch ein Verschleißteil: In...

Zum Artikel

Digitale Bildung erlebt durch Covid-19 einen Boom. In diesem Interview spricht Prof. Dr. Nils Pinkwart über die Chancen von Künstlicher Intelligenz...

Zum Artikel

Projekte

Skalierbare adaptive Produktionssysteme durch KI-basierte Resilienzoptimierung

Der Innovationswettbewerb „Künstliche Intelligenz als Treiber für volkswirtschaftlich relevante Ökosysteme“ (KI-Innovationswettbewerb) des Bundeministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) ist ein...

Multipurpose robotics for mAniPulation of defoRmable materIaLs in manufacturing processes

Ziel des APRIL-Projekts ist die Entwicklung von kostengünstigen und agilen, marktorientierten Mehrzweck- und leicht umrüstbaren autonomen Robotern, die verschiedene weiche und flexible...

Nachhaltige evolutionäre Unternehmensgedächtnisse: Methoden und Effekte von Managed Forgetting für die administrative Wissensarbeit

Die Einführung des "Vergessens" in das Wissensmanagement ist ein vielversprechender Ansatz zur Reduktion der Informationsflut und zur Fokussierung auf wichtige Information und deren Auffindbarkeit. In...

Zukunftslabor Agrar

Digitalisierung der Landwirtschaft (DdL) erfordert wie Digitalisierung in jedem Anwendungsfeld technische Durchlässigkeit der betroffenen Wertschöpfungsnetze für die anfallenden Daten; die Akteure in...

Artificial Intelligence für Robotik und vernetzte ProdukTion

Einer der wesentlichen Treiber bei der Weiterentwicklung heutiger Produktionsumgebungen sind innovative Informations- und Kommunikationstechnologien: Auf Kommunikationsebene ermöglichen sie immer...

Effiziente Datenaufbereitung für Deep Learning

Die verblüffende Geschwindigkeit der Entwicklungen des Deep Learnings insb im Bereich Computer Vision basiert zum großen Teil auf der Verfügbarkeit immer leistungsfähigerer Co-Prozessoren.

Sie...

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence