Forschungsthemen

Lernende Systeme

Lernende Systeme handeln selbstständig und geben Empfehlungen auf Basis von erlerntem Wissen aus großen Datenmengen. Wenn beim maschinellen Lernen tiefe neuronale Netze eingesetzt werden, spricht man von Deep Learning. Grundlage für die rechenintensiven Methoden ist die Kombination von speziellen Algorithmen, eine leistungsfähige Infrastruktur und Trainingsdaten.

News

Teaser-Bild Workshop

Vom 21.–22. Oktober 2019 findet im DFKI Kaiserslautern der UPLINX Machine Learning in Industry (MLI) Workshop statt. Die Veranstaltung richtet sich in...

Zum Artikel

Künstliche Intelligenz verändert die Arbeitswelt umfassend. Sie hat das Potential, dem Menschen als digitaler Arbeitspartner zur Seite zu stehen und...

Zum Artikel

B-Human – das gemeinsame Team der Universität Bremen und des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) – hat einmal mehr...

Zum Artikel

Projekte

Architektur Kollaborativer Szenarien

Ziel des Forschungsvorhabens "ArKoS - Architektur Kollaborativer Szenarien" ist die ganzheitliche Unterstützung kooperations- und koordinationsintensiver Geschäftsprozesse über Unternehmensgrenzen...

SAP Knowledge Authoring and Text Enhancement

Konsistenz und Qualität in großangelegten, mehrsprachigen, verteilten Dokumentationsinfrastrukturen sicherzustellen, ist eine schwierige Aufgabe - erhältliche Softwareanwendungen können die...

Multilingual Content for Flexible Format Internet Premium Services

MEMPHIS definiert, entwickelt und evaluiert ein neues System, welches den Betrieb kommerzieller multilingualer Informationsdienste ermöglicht, die auf tragbare Clients wie Handys, PDAs usw. abzielen....

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence