Forschungsthemen

Mensch Maschine Interaktion

Interaktive und bedienerfreundliche Schnittstellen bilden die Grundlage multimodaler Mensch-Technik-Interaktion. Personalisierte Dialogsysteme verbinden Sprache, Gestik und Mimik mit physischer Interaktion. Dabei werden Benutzer-, Aufgaben- und Domänenmodelle verwendet, um das Dialogverhalten möglichst natürlich und das Dialogverstehen selbst unter schwierigen Bedingungen stabil zu gestalten. Künftige User Interface-Konzepte sind losgelöst von den üblichen Maus-Tastatur-Paradigmen und ermöglichen eine intuitive, gestenbasierte Steuerung.

News

Body-Tracking mit Hilfe eines Sensoranzugs

Ob Schmerzen im Rücken, an Schultern oder Knien: Die falsche Haltung am Arbeitsplatz kann Folgen haben. Helfen kann ein Sensorsystem, an dem Forscher...

Zum Artikel

Künstliche Intelligenz verändert die Arbeitswelt umfassend. Sie hat das Potential, dem Menschen als digitaler Arbeitspartner zur Seite zu stehen und...

Zum Artikel

Das Grundprinzip intelligenter Wohnumgebungen ist es, technische Systeme überall dort im Haus zu installieren, wo sie gebraucht werden. Allerdings...

Zum Artikel

Projekte

Natural human-robot cooperation in dynamic environments

NIFTi puts the human factor into cognitive architectures. NIFTi investigates how natural behavior in human-robot cooperation can arise. NIFTi operationalizes natural cooperation as balancing...

SmartSenior

Deutschland befindet sich im demografischen Wandel: Eine gesellschaftliche Herausforderung unserer Zukunft besteht in der Aufrechterhaltung des Lebensstandards aus ökonomischer, gesundheitlicher und...

Social Signal Processing Network

Der Kern sozialer Intelligenz ist die Fähigkeit, die sozialen Signale eines Kommunikationspartners zu verstehen und zu berücksichtigen. Soziale Intelligenz, als eine Facette menschlicher Intelligenz,...

Semantically-enabled Heterogeneous service Architecture and Platforms Engineering

The SHAPE project aims to support the development and realization of enterprise systems based on a Semantically-enabled Heterogeneous service Architecture (SHA). SHA extends Service Oriented...

Innovative Retail Laboratory

Das Innovative Retail Laboratory IRL ist ein anwendungsnahes Forschungslabor des DFKI, das im GLOBUS SB-Warenhaus in St. Wendel eingerichtet ist. Diese enge Verbindung mit den Fachexperten von Globus...

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence