Forschungsthemen

Virtual & Augmented Reality

Die Verschmelzung der realen und virtuellen Welt ermöglicht vielfältige Anwendungen zur intuitiven Mensch-Maschine-Interaktion, zur Simulation komplexer Szenarien und zur Visualisierung von Informationen. Im Zentrum stehen die Themenschwerpunkte Visual Computing, Virtual Reality-Systeme und virtuelle 3D-Welten. Moderne Sensorik dient der Erfassung von Objekten und äußeren Szenarien sowie der Interaktion mit ebendiesen. Neue Visualisierungmethoden und automatisierte Verfahren ermöglichen die natürliche Rekonstruktion in Echtzeit.

Adaptive, multimodale Erfassung mit am Kopf getragenen Sensoren

Komplexe Kopf-/Gesicht-basierte Geräte werden zukünftig durch eine Kombination aus veränderter Konsumenteinstellung und technischem Fortschritt zunehmend für die Verwendung in alltäglichen Situationen...

Zum Forschungsprojekt
Virtuelle Realität in der physiotherapeutischen und psychotherapeutischen Schmerztherapie

Ziel des Projektes ViRST ist es, Technologien der Virtual Reality für Schmerztherapien nutzbar zu machen. Dazu wird die notwendige Sensorik konzipiert und als Demonstrator umgesetzt. Als...

Zum Forschungsprojekt

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence