Forschungsprojekt

RES-COM - Ressourcenschonung durch kontextaktivierte M2M-Kommunikation

Die effiziente Schonung natĂŒrlicher Ressourcen wie Energie, Luft, Wasser und wertvoller Rohstoffe wird zukĂŒnftig vor allem softwaregesteuert und kontextaktiviert durch Maschine-zu-Maschine (M2M) Kommunikation auf Basis des Internet der Dinge realisiert werden. Die von der Forschungsunion Wirtschaft-Wissenschaft der Bundesregierung vorgelegten Handlungsempfehlungen beinhalten ein Zukunftsprojekt Industrie 4.0, zu dem RES-COM einen wichtigen Baustein auf dem Wege zu ressourcenschonender Produktion und Dienstleistungsangeboten liefern wird. Wissenschaftliches Gesamtziel ist die systematische Entwicklung der innovativen RES-COM-Technologie-Basis zur proaktiven Ressourcenschonung mittels M2M-Kommunikation. Diese Basis soll die verschiedenen technologischen Einzelaspekte bĂŒndeln und ĂŒber das Projekt hinaus nicht nur fĂŒr Produktion und Wartung sondern auch fĂŒr Logistik und MobilitĂ€t erschließbar machen. Zu den nach außen sichtbaren Ergebnissen zĂ€hlen zunĂ€chst Schnittstellen, Protokolle und Datenmodelle bis hin zu internationalen W3C-Standards. Ziel ist, durch eine definierte Interaktion mit Aktiven ProduktgedĂ€cht-nissen die Einbindung verteilter, aktiver Komponenten auch in vorhandene zentralistische Strukturen zu erleichtern. Hinzu kommen ausgewĂ€hlte generische Softwarekomponenten sowie exemplarische Implementierungen von Diensten auf Basis von RES-COM-Technologie. WĂ€hrend der Projektlaufzeit dienen Letztere als Testfeld und bieten nach der Projektende einen Ansatzpunkt zur industriellen Verwertung der Projektergebnisse.

Kontakt

Ansprechpartner: Dr. Anselm Blocher
Projektleitung: Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Wolfgang Wahlster
Homepage: http://www.res-com-project.org/

Beteiligte Forschungsbereiche

Publikationen

  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • Boris Brandherm; Alexander Kröner; Jens Haupert
    Incycling - Sustainable Concept for Instrumenting Everyday Commodities.
    In: Harold Liu; Alexander Kröner; Chris Speed; Pan Hui; Fahim Kawsar; Wenjie Wang; Dan Wang; Boris Brandherm; Thomas Ploetz; Michael Schneider; Jens Haupert; Peter Stephan (Hrsg.). Proceedings of the International Workshop on Networking and Object Memories for the Internet of Things. Workshop on Digital Object Memories (DOME-11), located at UbiComp 2011, September 17-21, Peking, China, Pages 27-28, ISBN 978-1-4503-0929-5/11/09, ACM, 9/2011.
  • Alexander Kröner; Jens Haupert; Boris Brandherm; Markus Miche; Ralph Barthel
    Towards a Model of Object Memory Links.
    In: Harold Liu; Alexander Kröner; Chris Speed; Pan Hui; Fahim Kawsar; Wenjie Wang; Dan Wang; Boris Brandherm; Thomas Ploetz; Michael Schneider; Jens Haupert; Peter Stephan (Hrsg.). Proceedings of the International Workshop on Networking and Object Memories for the Internet of Things. Workshop on Digital Object Memories (DOME-11), located at UbiComp 2011, September 17-21, Peking, China, Pages 17-18, ISBN 978-1-4503-0929-5/11/09, ACM, 9/2011.
  • Alexander Kröner; Boris Brandherm; Michael Schneider
    Investigating Communication Needs of Digital Object Memories for User Interaction.
    In: Harold Liu; Alexander Kröner; Chris Speed; Pan Hui; Fahim Kawsar; Wenjie Wang; Dan Wang; Boris Brandherm; Thomas Ploetz; Michael Schneider; Jens Haupert; Peter Stephan (Hrsg.). Proceedings of the International Workshop on Networking and Object Memories for the Internet of Things. Workshop on Digital Object Memories (DOME-11), located at UbiComp 2011, September 17-21, Peking, China, Pages 15-16, ISBN 978-1-4503-0929-5/11/09, ACM, 9/2011.
  • Chi Harold Liu; Alexander Kröner; Chris Speed; Pan Hui; Fahim Kawsar; Wenjie Wang; Dan Wang; Thomas Ploetz; Boris Brandherm; Michael Schneider; Jens Haupert; Peter Stephan
    International workshop on networking and object memories for the internet of things (NOMe-IoT 2011).
    In: Proceedings of the 13th International Conference on Ubiquitous Computing. International Conference on Ubiquitous Computing (Ubicomp-11), 13th, September 17-21, Beijing, China, Pages 621-622, UbiComp '11, ISBN 978-1-4503-0630-0, ACM, New York, NY, USA, 9/2011.
  • Alexander Kröner; Jens Haupert; Marc Seißler; Bruno Kiesel; Barbara Schennerlein; Sven Horn; Daniel Schreiber; Ralph Barthel
    Object Memory Modeling.
    Worldwide Web Consortium, W3C Incubator Group Report, Vol. 9/2011, 9/2011.