Projekt

COLLATE

Computational Linguistics and Language Technology for Real Life Applications

Computational Linguistics and Language Technology for Real Life Applications

  • Laufzeit:

COLLATE ist ein BMB+F Verbundprojekt zum Aufbau eines deutschen Kompetenzzentrums für Sprachtechnologie in Saarbrücken. Beteiligt sind die Universität des Saarlandes und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH. An der Universität des Saarlandes wird Forschung in drei zentralen Anwendungsgebieten der Sprachtechnologie dazu dienen, den Transfer von neuen Methoden aus dem universitären Labor in realistische Anwendungen zu beschleunigen. Dies betrifft (1) die gezielte Extraktion von Information aus großen Mengen digitaler Texte, (2) die natürliche Interaktion mit elektronischen Informationsdiensten und (3) die Beherrschung großer Informationsmengen durch verbesserte Suche und Textzusammenfassungen. Das eigentliche Kompetenzzentrum soll aus drei Komponenten bestehen, die am DFKI in Saarbrücken betreut werden: (1) einem virtuellen Informationszentrum, (2) einem Demonstrationszentrum und (3) einem Evaluationszentrum. Das Projekt wird gemeinsam von Prof. Dr. H. Uszkoreit, Prof. Dr. Wolfgang Wahlster und Prof. Dr. M. Pinkal betreut.

  • Transfer von neuen Methoden aus dem universitären Labor in realistische Anwendungen
  • Aufbau eines deutschen Kompetenzzentrums für Sprachtechnologie
  • Aufbau eines virtuellen Informationszentrums, eines Demonstrationszentrums und eines Evaluationszentrums fuer Sprachtechnologie

Partner

Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (Koordinator) und Universität des Saarlandes (Computerlinguistik und Informatik)

Projekt teilen auf:

Ansprechpartner
Prof. Dr. Hans Uszkoreit

Publikationen zum Projekt

Hans Uszkoreit,

In: Marlies Ockenfeld (Hrsg.). Leitbild Informationskompetenz: Positionen - Praxis - Perspektiven im europäischen Wissensmarkt. 27. Online Tagung (zugleich 57. Jahrestagung) der DGI.. Online-Tagung der Deutsche Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis (DGI) May 23-25 Frankfurt (Main) Germany Deutsche Gesellschaft f. Informationswissenschaft u. Informationspraxis; Auflage: 1 Frankfurt (Main) 5/2005.

Zur Publikation

In: Proceedings of 7th KONVENS. Konferenz zur Verarbeitung natürlicher Sprache (KONVENS) Vienna Seiten 105-112 9/2004.

Zur Publikation

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence