Forschung

Wissen ist das intellektuelle Kapital eines jeden Unternehmens. Seine Organisation, Strukturierung und Kommunikation entscheiden mit ĂĽber den Erfolg am Markt, in den Kundenbeziehungen und in der strategischen Planung.

Die vielfältigen Anforderungen an eine erfolgreiche Unternehmensorganisation heutzutage erfordern ein aktives, umfassendes Wissensmanagement auf der Grundlage leistungsfähiger Unternehmensgedächtnisse. Im Vordergrund steht dabei die Gewährleistung von Flexibilität und Kohärenz in schlanken, dezentralisierten, fortwährend lernenden Organisationen.

Wissensmanagement beinhaltet die zielgerichtete und systematische Erschließung, Aktualisierung, Verteilung, Archivierung und Kommunikation von Wissen. Unser  Ziel ist die Entwicklung eines individualisierten, automatisierten Wissensassistenten für die Strukturierung von Arbeitsprozessen und die proaktive Bereitstellung aufgabenspezifischer Informationen in allen Geschäftsbereichen.

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen unsere Forschungsschwerpunkte vor. Eine Ăśbersicht ĂĽber laufende Projekte finden Sie hier.