TrustInAI – Responsible AI for science and society

Internationale Konferenz zur Künstlichen Intelligenz im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

26. November 2020 | 10–18 Uhr

Künstliche Intelligenz hat das Potenzial, einen entscheidenden Beitrag zur Bewältigung der großen gesellschaftlichen Herausforderungen zu leisten. Erfolg und Akzeptanz hängen wesentlich davon ab, wie verantwortungsvoll KI entwickelt und angewendet wird.

Auf der europäischen Digitalkonferenz „TRUSTinAI – Responsible AI for Science and Society“ werden sich KI-Experten und KI-Interessierte aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft vernetzen und zentrale Fragen der KI diskutieren. Im Mittelpunkt steht die vertrauenswürdige KI als Innovationsmotor für Unternehmen, als Gegenstand und Werkzeug für die Wissenschaft und als Wettbewerbsfaktor für Europa und seine Partner.

Registrieren Sie sich und nehmen Sie an der Diskussion teil!

Registrierung und Anmeldung

Registrieren Sie sich ab sofort unter https://trustinai.dfki.de/#registration.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitere Informationen zum Programm und zur Veranstaltung finden Sie unter https://trustinai.dfki.de/


Eine Veranstaltung im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft.

Kontakt

Christian Heyer
Leiter Unternehmenskommunikation
DFKI Kaiserslautern
Trippstadter Straße 122
67663 Kaiserslautern
Email: uk-kl@dfki.de

TrustInAI 2020

Sichern Sie sich Ihr kostenfreies Konferenz-Ticket!

Veranstalter & Partner

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence