Bericht

Vorgehensmodelle im Geschäftsprozessmanagement - Operationalisierbarkeit von Methoden zur Prozesserhebung

Silke Balzert-Walter; Thomas Kleinert; Peter Fettke; Peter Loos
Institut für Wirtschaftsinformatik im Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), Veröffentlichungen des Instituts für Wirtschaftsinformatik (IWi Heft), Vol. 193, 10/2011.

Abstract

In der Arbeit wird untersucht, wie ein von der Unternehmensleitung beauftragter Mitarbeiter bzw. Unternehmensexterner an die Informationen gelangen kann, die im Rahmen der Prozessgestaltung (erste Phase des Geschäftsprozessmanagementlebenszyklus) benötigt werden, um die Geschäftsprozesse eines Unternehmens adäquat abbilden zu können. Hierzu werden zunächst die grundlegenden Begrifflichkeiten und Modelle erläutert, während sich die folgenden Abschnitte der Ausgangsfrage nach einem operationalisierbaren Vorgehensmodell zur Prozesserhebung widmen.

Weitere Links

BibTeX

http://www.uni-saarland.de/fileadmin/user_upload/Professoren/fr13_ProfLoos/2011_10_IWi-Heft_193.pdf