Anwendungsfelder

Finanzwirtschaft

Angesichts der fortschreitenden Digitalisierung der gesamten Wirtschaftprozesse steht der Finanzsektor vor einem Umbruch. Ki-Technologien bieten vielfältige Anwendungsmöglichkeiten im Finanzsektor, sei es im Kundengeschäft, bei der Analyse und Überwachung der Märkte, Systemsicherheit, Betrugserkennung oder bei der Optimierung von Geschäftsprozessen auf Basis der schier unendlichen Datenquellen. Weitere Anwendungsfelder sind die Prüfung von Soft- und Hardware, speziell bei Hochsicherheitssystemen in der Finanzwirtschaft oder die Echtheitsgarantie von digitalen Identifikationssystemen.

News

WTS und DFKI präsentieren internationale KI-Studie zur digitalen Reife von Steuerabteilungen – München, 13. November 2018 – Künstliche Intelligenz...

Zum Artikel

Potentiale der Künstlichen Intelligenz (KI) in der Steuerfunktion heben: Im Rahmen eines neu gegründeten Center of Competence bündeln die...

Zum Artikel

Künstliche Intelligenz (KI) wird die Arbeit in Steuerabteilungen revolutionieren. Zu diesem Schluss kommen das Deutsche Forschungszentrum für...

Zum Artikel

Projekte

Spot Inconsistencies in Tax-related Transactional Data

Ziel des Projekts „SPOTTeD“ ist die automatisierte Analyse von Transaktionsdaten zur Erkennung und Visualisierung steuerlich falsch klassifizierter Transaktionen, steuerkritischer Transaktionen sowie...

Sustaining Grass-roots Organizational Memories:  Foundations and Methods of Managed Forgetting for Knowledge Workers

Die Einführung des „Vergessens“ in das Wissensmanagement ist ein vielversprechender Ansatz zur Reduktion der Informationsflut und zur Fokussierung auf wichtige Information und deren Auffindbarkeit. In...

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence