Anwendungsfelder

Lernen & Bildung

Digitale Fähigkeiten werden künftig zu einer Kernkompetenz für die Arbeitswelt. Der Weg dorthin beginnt in der schulischen Bildung und führt über die akademische und berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung hin zum lebenslangen Lernen. KI und innovative Softwaretechnologien haben das Potential, Bildungs- und Arbeitsprozesse in der digitalisierten und vernetzten Welt zu verbessern. Sei es bei der Interaktion von Mensch und Maschine, der Aufbereitung von Wissen aus unterschiedlichsten Quellen oder der individuellen Anpassung von Lernprozessen.

In interdisziplinären Laboren entwickelt das DFKI neue Technologien und Methoden zur Unterstützung von Trainings-, Qualifizierungs-, Lehr- und Lernprozessen in den relevanten Bildungsbereichen. Dies geschieht in Kooperation mit Partnern aus Lehre, Forschung und Wissenschaft, Schulen, der Digital- und Bildungswirtschaft sowie mit Spinoffs, EdTec-Startups und jungen E-Learning-Unternehmen.

News

Als Teil des Saarland Informatics Campus - SIC - unterstützt das DFKI den Study-Check am kommenden Freitag. Zielgruppe sind Menschen mit...

Zum Artikel

Künstliche Intelligenz verändert die Arbeitswelt umfassend. Sie hat das Potential, dem Menschen als digitaler Arbeitspartner zur Seite zu stehen und...

Zum Artikel

Save the Date: 14. November 2019, 11:00 – 16:30 Uhr

Künstliche Intelligenz und Diversität in der Hochschulbildung ist das Thema der diesjährigen...

Zum Artikel

Projekte

Integrated Vehicle Health Management

Im Rahmen der von Astrium Space Transportation geführten ESA-Studie "Health Management System for Reusable Space Transportation" übernimmt das Kompetenzzentrum HCV Arbeitspakete im Bereich von...

Knowledge Space of semantic inference for automatic annotation and retrieval of multimedia content

K-Space ist ein pluridisziplinäres Netzwerk bestehend aus akademischen Einrichtungen und Forschungszentren, das die Möglichkeit der semantischen Repräsentation und Annotation von Multimedia Daten...

Architektur Kollaborativer Szenarien

Ziel des Forschungsvorhabens "ArKoS - Architektur Kollaborativer Szenarien" ist die ganzheitliche Unterstützung kooperations- und koordinationsintensiver Geschäftsprozesse über Unternehmensgrenzen...

SAP Knowledge Authoring and Text Enhancement

Konsistenz und Qualität in großangelegten, mehrsprachigen, verteilten Dokumentationsinfrastrukturen sicherzustellen, ist eine schwierige Aufgabe - erhältliche Softwareanwendungen können die...

Personal Experience with Active Cultural Heritage

Wir sehen PEACH als ein Werkzeug mit dem sich persönliche Erfahrung und der prägende Aspekt der Wertschätzung des kulturellen Erbes in den Vordergrundgrund rücken lassen, dabei läßt sich letzteres mit...

Multimedia - Instruktion in Sicheren Systemen

Ziel des Projektes ist die Erstellung eines umfassenden, multimedialen, adaptiven Lehr- und Lernsystems für das Gebiet der Sicheren Systeme. Durch die konsistente Integration von hypermedialen...

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence