Anwendungsfelder

Smart Home & Assisted Living

Ein vernetztes, intelligentes Zuhause kann anhand innovativer Lösungen jedem ein sicheres, selbstständiges Leben und eine aktive Teilhabe an der Gesellschaft ermöglichen. Gleichzeitig bieten Smart Home-Technologien Potential für weitere sinnvolle Anwendungen. Neben der Demonstration der in Kooperation mit Partnern aus Forschung und Industrie entwickelten Systeme liegt der Fokus auf der Entwicklung innovativer Aspekte, wie Systeme zur Mobilitäts- und Umgebungsassistenz.

News

Ein an den Werten Europas orientiertes Ökosystem für den sicheren, souveränen und herstellerunabhängigen Austausch von Daten – das ist das Ziel der…

zum Artikel

Sicherheitschips sind für viele Anbieter elektronischer Geräte, von den kleinsten persönlichen Geräten bis hin zu Automobilen, essenziell. Sie sollten…

zum Artikel

„Digital nachhaltiger Leben“ – so lautet der thematische Schwerpunkt des diesjährigen Digital-Gipfels, den das Bundesministerium für Wirtschaft und…

zum Artikel

Projekte

Plattform für kontextsensitive, intelligente und vorausschauende Smart Living Services

Die ForeSight-Projektidee ist aus der Wirtschaftsinitiative Smart Living entstanden. Das Ziel des Projekts ist es, mithilfe einer angestrebten ForeSight-Plattform einen wesentlichen Beitrag zur…

SeCuRe and Agile Connected Things

Die Entwicklung und der Betrieb von sicheren, großflächigen IoT-Systemen ist schwierig. Es gibt technologische Plattformen, die die notwendigen Bausteine für die Integration von Geräten und…

MYOW - Make your own wearables

Das Verbundprojekt „MYOW – Make your Own Wearables“ hat das Ziel, Designer, Maker, Dienstleister und Hersteller zur Entwicklung personalisierter Wearables in einem digitalen Service-Space…

Kollektives Wissen für die Gestaltung der Gesundheitspolitik

Ziel des internationalen und multidisziplinären Verbundprojekts CrowdHEALTH ist es, diese heterogenen und verteilten Gesundheitsdaten einheitlich zu integrieren und Analyse-Erkenntnisse…

Rollator-Modul zur Haltungs-Erkennung und Sturz-Prävention

Rollatoren nehmen im Alltag vieler Menschen eine bedeutende Rolle ein und die korrekte Benutzung muss richtig erlernt und kontinuierlich geübt werden. Ziel des Projekts ist latenten Haltungsfehlern…

Licht - und Solarmanagement mit Aktiven und modellprädiktiv geregelten Komponenten

Das Forschungsprojekt LiSA ist ein breit angelegtes Gemeinschaftsprojekt im Bereich der Fassaden-, Licht- und Steuerungstechnik. Ziel ist es, den energie-effizientesten Betrieb von Büro- und…

Situational Dialogue Interaction in Smart Homes

Ziel des Projektes “Situational DialogUe Interaction in Smart Homes (SqUISH)” ist es, ein besseres Verständnis von täglichen Routinen und Nutzungssituationen in Smart Homes zu schaffen. Hierzu werden…

Guided Autonomous Locations

Die Gebäudeautomation ist eine Branche im Umbruch. Zu den bereits seit vielen Jahren existierenden Feldbuslösungen kommen ständig neue und preiswertere Automatisierungslösungen hinzu. Die dadurch…

Adaptive Intention Controlled Assistance System for Smart-Home Control

Durch die stetige Weiterentwicklung der Computer-Technik erreichen digitale Steuerungen eine immer größere Leistungsfähigkeit. Zudem können Steuerungselemente durch die Vernetzung von Komponenten und…

The aim of the European Eyes of Things it to build a generic Vision device for the Internet of Things.

The device will include a miniature camera and a specific Vision Processing Unit in order to…

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence