Mitarbeiter

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Inf. Robert Wille

  • Adresse (Bremen)
    Mehrzweckhochhaus (MZH)
    Bibliothekstraße 5
    D-28359 Bremen

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Inf. Robert Wille

Publikationen

Marcel Walter, Winston Haaswijk, Robert Wille, Frank Sill Torres, Rolf Drechsler

In: 26th Asia and South Pacific Design Automation Conference (ASP-DAC). Asia and South Pacific Design Automation Conference (ASP-DAC-2021) January 18-21 Tokyo Japan 2021.

Zur Publikation
Fritjof Bornebusch, Christoph Lüth, Robert Wille, Rolf Drechsler

In: 9th International Conference on Model-Driven Engineering and Software Development (MODELSWARD). International Conference on Model-Driven Engineering and Software Development (MODELSWARD-2021) 9th February 8-10 Online-Conference 2021.

Zur Publikation
Fritjof Bornebusch, Christoph Lüth, Robert Wille, Rolf Drechsler

In: Slimane Hammoudi , Luís Ferreira Pires , Bran Selić (Hrsg.). 8th International Conference on Model-Driven Engineering and Software Development (MODELSWARD), Revised Selected Papers. International Conference on Model-Driven Engineering and Software Development (MODELSWARD-2020) February 25-27 Valletta Malta Springer 2021.

Zur Publikation

Profil

aiPhilos


KI-Suche für den B2C-Bereich

Ziel des Projektes ist die Übertragung der Ergebnisse des Projektes „KISuche“ auf den B2C-Bereich. Dabei sollen am Ende über mobile Endgeräte in diverse eShops gesprochene Suchanfragen mit zielgenauen…

aiPhilos

KI-STAGING


Intelligente Verfahren zur Analyse von Artikelbeschreibungen

Im Projekt KI-Staging entwickeln der DFKI-Forschungsbereich Cyber-Physical Systems und die ePhilos AG intelligente Verfahren zur Analyse von Artikelbeschreibungen, um Artikel einheitlich in Katalogen…

KI-STAGING

WaRoBema


Wartbares rollenbasiertes Berechtigungsmanagement

Der Industriepartner hat in verschiedenen Anwendungen Konzepte der rollenbasierten Zugriffskontrolle (RBAC) und Sicherheitsregeln umgesetzt, mit denen sich zusätzliche Sicherheitsanforderungen (wie…

KI-Suche


Entwicklung einer den Prinzipien der Künstlichen Intelligenz folgenden Suchmaschine

eProcurementsysteme erlauben eine effiziente sowie finanziell und personell kostengünstige Abwicklung von Beschaffungsvorgängen in Unternehmen. Mitarbeiter/-innen wählen hier die gewünschten Artikel…

LAWCHECK


Automatische Formalisierung gesetzlicher Regularien mit Hilfe von Natural Language Processing Techniken

Im Rahmen des Kooperationsprojektes sollen Verfahren entwickelt werden, welche eine (semi)automatische Formalisierung von natürlich-sprachlichen gesetzlichen Regularien ermöglicht. Dafür sollen…

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence