Project

AdEPT

Augmented Reality in Bildungsprozessen der technischen Ausbildung

  • Duration:

Das Ziel von AdEPT ist die Entwicklung eines integrierten Lern- und Lehr-Werkzeugs, das, eingebettet in ein bedarfsgerechtes, anwendungsorientiertes Aus- und Weiterbildungskonzept, die Potenziale von Augmented Reality (AR) vor dem Hintergrund einer sich verändernden Bildungslandschaft nachhaltig adressiert. So sollen einerseits Lern- und Lehrinhalte durch AR-Brillen erstellt werden, wodurch bspw. Ausbildungsleiter oder erfahrene Techniker in die Lage versetzt werden alltägliche Produktions- oder Serviceprozesse bereits während ihrer Durchführung durch die Nutzung einer AR-Brille dokumentieren zu können. Darauf aufbauend sollen die erstellten Inhalte und Prozesse durch eine stationäre, rechnergestützte Bearbeitung und didaktische Aufbereitung durch eine Modellierungsumgebung angereichert und für die Aus- und Weiterbildungsunterstützung optimiert werden.

Partners

Konsortialpartner

  • Forschungsinstitut Bildung Digital, Universität des Saarlandes
  • KME Germany GmbH & Co. KG
  • Kampmann GmbH

Assoziierte Partner

  • Landkreis Osnabrück

Sponsors

Bundesministerium für Bildung und Forschung

01PV18008E

Bundesministerium für Bildung und Forschung

German Research Center for Artificial Intelligence
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz