Project

PROFILE

Professional Profiling and Intelligent Learning Environments

Professional Profiling and Intelligent Learning Environments

  • Duration:

Für die richtige Studien- oder Berufswahl werden am Centre for Learning Technology computer- und internetbasierte Self-Assessments entwickelt, die bei der Informationssuche und Entscheidungsprozessen – sowohl bei HR-Verantwortlichen als auch bei Studien- und Berufseinsteigern – Unterstützung bieten. Diese Entwicklungen umfassen die Konzeption und Validierung psychologischer Testverfahren zur standardisierten Erfassung relevanter psychologischer Konstrukte, die anschließend in computergestützte Tools zur Selbsttestung umgesetzt werden. Im Kontext der Ausbildungs- und Berufswahl kann so die Passung zwischen potenziellen Auszubildenden oder MitarbeiterInnen und Unternehmen verbessert werden. Dies geschieht im Rahmen des Projektes PROFILE über zwei Wege. Mittels onlinebasierter Self-Assessments erhalten TeilnehmerInnen eine fundierte Rückmeldung über ihr Kompetenzprofil. Sind sie aktiv auf Stellensuche, können sie am Projekt teilnehmenden und interessierten Unternehmen die Möglichkeit geben, bei vorhandener Passung zwischen Stellenanforderungsprofil und Kompetenzprofil über das System Kontakt aufzunehmen. Zusätzlich entsteht ein internetbasiertes Informations-, Wissens- und Qualifizierungsangebot, das zugleich ubiquitär über Smartphones und TabletPC genutzt werden kann. Aber auch die Wahl des geeigneten Studienfachs stellt – vor der Suche des passenden Arbeitsplatzes -angesichts der großen Zahl an Fachbereichen und Studiengängen für AbiturientInnen eine große Herausforderung dar

Partners

Universität des Saarlandes

Share project:

Contact Person
Prof. Dr. Christoph Igel

Keyfacts

German Research Center for Artificial Intelligence
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz