Publication

Wie die Digitalisierug Produktion verändert

Detlef Zühlke, Frieder Loch, Fabian Quint

In: Margret Suckale. Chemie Digital Arbeitswelt 4.0. Pages 249-265 ISBN 978-3-95601-173-3 Frankfurter Allgemeine Buch 2016.

Abstract

Industrie 4.0 ist das neue Paradigma der Produktion von Morgen. Neue technische Möglichkeiten werden die vollständige Digitalisierung und Vernetzung alle Produktions und Arbeitsprozesse zur Folge haben. Dem Menschen fällt in diesem Transformationsprozess eine sehr wichtige Rolle zu, denn nur er ist in der Lage, solch hochagile komplexe Systeme zu planen, in Betrie zu nemen, instand zu halten und zu fahren.

German Research Center for Artificial Intelligence
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz