Smart Data & Knowledge Services

PROJECTS

Application Aware, Life-Cycle Oriented Model-Hardware Co-Design Framework for Sustainable, Energy Efficient ML Systems

The framework will be made available on the AI4EU platform and disseminated through close collaboration with initiatives such as the ICT 48 networks. It will also be directly exploited by the…

Automatische Datenauswertung mit Mustererkennung

Entwicklung von Algorithmen für die automatisierte NDI Datenaufbereitung und Mustererkennung von ortsbezogenen Abweichungen von Prozessparametern

Partner

Nebumind GmbH

 

Hydrogen for Bremens industrial Transformation - Ein Initialimpuls für die Wasserstoff-Hanse - Teilvorhaben: Agentenbasierte Modellierung und Sozialsimulation

Das Vorhaben hyBit - hydrogen for Bremen's industrial transformation - ist Ausgangspunkt und zugleich der zentrale initiale Impuls eines Wasserstoff-Hubs in Bremen und darüber hinaus Nukleus für die…

Interaktive KI-Assistenz zur prädiktiven und flexiblen Steuerung im Entlass- und Überleitungsmanagement

Ziel des Projekts KIAFlex ist es, ein KI-basiertes Assistenzsystem zur Verbesserung klinischer, organisatorischer und administrativer Prozesse im Entlassungsmanagement zu entwickeln und zu evaluieren,…

KI-unterstützte Therapiebegleitung von Tumorpatienten am Beispiel der Urologie

KITTU hat die Erforschung und Entwicklung eines KI-Assistenzsystem zum Ziel, welches die Therapie von Tumorpatienten in der Urologie ab der Diagnose begleitet, indem es Ärzten und Patienten alle in…

To top

Contact

Office:
Brigitte Selzer
Phone: +49 631 20575 1010


Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)
Research Department Smart Data & Knowledge Services
Trippstadter Str. 122
67663 Kaiserslautern
Germany

German Research Center for Artificial Intelligence
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz