Eingebettete Intelligenz

PROJEKTE

Künstliche Intelligenz für Urbane Nachhaltigkeit

Die Leistungsbeschreibung erfolgt im Rahmen des von der IAUAI gGmbH (im Folgenden auch: „Auftraggeber“) durchgeführten und dem BMBF geförderten "KMU-innovativ-Einstiegsmodul Flächenmanagement KI4UN –...

Human-Centered Artificial Intelligence

HumanE AI, geleitet vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), ist eine länderübergreifende Forschungsinitiative mit einer großen Anzahl an Forschungspartnern zur KI, die ein...

A European AI On Demand Platform and Ecosystem

AI4EU is the European Union’s landmark Artificial Intelligence project, which seeks to develop a European AI ecosystem, bringing together the knowledge, algorithms, tools and resources available and...

Adaptive, multimodale Erfassung mit am Kopf getragenen Sensoren

Komplexe Kopf-/Gesicht-basierte Geräte werden zukünftig durch eine Kombination aus veränderter Konsumenteinstellung und technischem Fortschritt zunehmend für die Verwendung in alltäglichen Situationen...

Gelingensbedingungen und Grundsatzfragen von Augmented Reality in experimentellen Lehr-Lernszenarien

In der „Augmented Reality“ wird die reale Welt durch Zusatzinformationen erweitert. Bereits gängige Einsatzgebiete sind etwa Navigation oder die Übertragung von Sportveranstaltungen, wie Fußball oder...

Nach oben

Kontakt

Sekretariat:
Jane Bensch, B.A.
Tel.: +49 631 20575 4010

Deutsches Forschungszentrum für
Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)
Forschungsbereich Eingebettete Intelligenz
Trippstadter Str. 122
67663 Kaiserslautern
Deutschland

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence