Projekt

CoMet

Collaborative Sharing of resources and Metadata

Collaborative Sharing of resources and Metadata

  • Laufzeit:

Ziel des CoMet-Projekts ist die Entwicklung einer Plattform, die als "brokerage service" für das Sammeln und Austauschen von Ressourcen und Metadaten dient. Dies erfordert zum einen die Möglichkeit, eine sehr große Anzahl von Ressourcen und Metadaten verwalten und unmittelbar zugreifbar machen zu können, zum anderen einen leichtgewichtigen Zugang, der auch ohne Kenntnis formaler Metadatenspezifikationen genutzt werden kann, um Informationen über Ressourcen zu veröffentlichen.

Partner

n/a

Projekt teilen auf:

Ansprechpartner

Publikationen zum Projekt

Martin Wolpers, Hans-Christian Schmitz, Martin Friedrich, Marco Jahn, Martin Memmel

In: Klaus Tochtermann , Hermann Maurer (Hrsg.). Proceedings of I-KNOW '09. International Conference on Knowledge Management and New Media Technology (I-KNOW-09) 9. September 2-4 Graz Austria Seiten 354-359 ISBN 978-3-85125060-2 Journal of Universal Computer Science 9/2009.

Zur Publikation
Martin Memmel,

In: Journal of Universal Computer Science (JUCS) 15 3 Seiten 678-691 Verlag der Technischen Universität Graz and Know-Center Graz Graz 2009.

Zur Publikation
Martin Memmel,

In: Hermann Maurer , Frank Kappe , Werner Haas , Klaus Tochtermann (Hrsg.). Proceedings of I-KNOW '08 and I-MEDIA '08.. International Conferences on Knowledge Management and New Media Technology (I-MEDIA-08) befindet sich TRIPLE-I September 3-5 Graz Australia I-MEDIA Seiten 226-233 Journal of Universal Computer Science (J.UCS) ISBN ISSN 0948-695x Journal of Universal Computer Science 9/2008.

Zur Publikation

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence