Projekt

CSurvey

Flexible semi-autonome Inspektionseinheit zur Detektion von Anomalien unter Wasser

Flexible semi-autonome Inspektionseinheit zur Detektion von Anomalien unter Wasser

  • Laufzeit:

Das Ziel des Projektes CSurvey ist die Entwicklung eines semi-autonomen Inspektionssystems, welches an Unterwasserfahrzeugen angebracht werden kann und der Erkennung von Anomalien an Unterwasserbauten sowie Schiffsrümpfen dient.

Partner

ATLAS Elektronik Bremen; Hochschule Bremen (IWSS); Fraunhofer Anwendungszentrum Systemtechnik (IAST) Ilmenau; Fraunhofer Institut für biomedizinsche Technik (IBMT) St. Ingbert

Projektbilder

CAD-Model der in CSurvey entwickelten Schwenk-Neige-Einheit

Das finale, gesamte CView/CSurvey-System im Einsatz

Publikationen zum Projekt

Frank Kirchner

In: Robotics and Autonomous Systems (RAS) 67 Seiten 72-79 ELSEVIER 2015.

Zur Publikation
Marco Lewandowski, Stephan Oelker, Marc Ronthaler, Sirko Straube, Frank Kirchner

In: Tagungsband "Logistik für die Windenergie - Herausforderungen und Lösungen für modern Windkraftwerke". Industrie-Symposium "Logistik für die Windenergie" Herausforderungen und Lösungen für modern Windkraftwerke December 3-3 Bremen Germany Seiten 115-122 epubli GmbH 12/2014.

Zur Publikation

In: Proceedings of OCEANS '13 MTS/IEEE San Diego. OCEANS MTS/IEEE Conference (OCEANS-2013) September 23-26 San Diego CA United States Seiten 1-7 IEEE 9/2013.

Zur Publikation

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence