Projekt

GETESS

German Text Exploitation and Search System

German Text Exploitation and Search System

  • Laufzeit:

Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines intelligenten Werkzeuges zur Informationsrecherche. Vielfältige Einsatzgebiete für GETESS sind denkbar, so beispielsweise im Bibliothekswesen oder auch als Informationsdienst im Internet bzw. Intranet. Der Umfang des Projektes beträgt 3 Jahre. Während dieser Zeit wird ein Prototyp realisiert, der ausgehend von einer Domäne (Tourismus) zum Ende der Evaluierungsphase auf Basis einer zweiten Domäne (Regionalinformationssystem) die Funktionsfähigkeit auch bei übergreifenden Themen nachweisen soll. Generell wird der Prototyp von Beginn an mehrspachig ausgelegt. Dabei wird mit Deutsch begonnen und anschließend mit Englisch erweitert.GETESS stellt folgende Merkmale zur Verfügung

  • Es stellt ein einfach zu bedienendes System dar.
  • Suchanforderungen können in natürlicher Sprache beschrieben werden.
  • Verfeinerung einer Suchanforderung können mittels Navigation in einer Ontologie durchgeführt werden.
  • Der Inhalt der Suchergebnisse wird in einer für den Benutzer nachvollziehbaren Form präsentiert.
  • Moderne und attraktive Multimediatechniken kommen zum Einsatz.

Partner

Gecko mbH Rostock, Institute AIFB FG Knowledge Representation of University Karlsruhe, Chair of Data Base and Information Systems of University Rostock

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence