Projekt

LFG4Salsa2

Saarbrücken Lexical Semantics Acquisition Project

Saarbrücken Lexical Semantics Acquisition Project

  • Laufzeit:

Ziel von SALSA ist es:

  • ein umfangreiches frame-basiertes Lexikon für das Deutsche zu erstellen, reich an semantischen und syntaktischen Bestandteilen, als Quelle für linguistische und computer-linguistische Forschung.
  • wahrscheinlichkeitstheoretische und hypride Methoden zur breiten Abdeckung semantischer Anmrkungen zu untersuchen.
  • die Nutzung frame-semantischer Anmerkungen für dynamische semantische Analysen in praktischen NLP-Anwendunge, insbesondere Informationszugriff zu erforschen.

SALSA wird unterstützt durch die Deutsche Forschungsgesellschaft (DFG) und gründet auf seinem Vorgängerprojekt SALSA, insbesondere dem deutschen SALSA / TIGER-Körper mit von Hand angemerkten FrameNet Frame-Strukturen.

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence