Projekt

PeerEnergyCloud

Cloud Enabled Smart Energy Micro Grids

Cloud Enabled Smart Energy Micro Grids

  • Laufzeit:

Ziel des Projekts ist die Entwicklung von sicheren Cloud-Lösungen zur intelligenten Nutzung erneuerbarer Energien. Zu den komplexen und drängenden Fragen in diesem Bereich gehört insbesondere eine effizientere und dynamischere Organisation des Energiemarkts in Deutschland. Um diese Herausforderungen annehmen zu können, befasst sich PeerEnergyCloud mit der Entwicklung innovativer Methoden im Energiemanagement.

Partner

Seeburger AG, Stadtwerke Saarlouis GmbH, AGT Group (R&D) GmbH, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Projekt teilen auf:

Ansprechpartner
Dr.-Ing. Jörg Baus

Keyfacts

Publikationen zum Projekt

Boris Brandherm, Jörg Baus,

In: markets Germany - The Business Magazine 1 Seite 25 Germany Trade & Invest Gesellschaft für Außenwirtschaft und Standortmarketing mbH Berlin 4/2013.

Zur Publikation
Boris Brandherm, Jörg Baus,

In: Proceedings 2012 Eigth International Conference on Intelligent Environments. International Conference on Intelligent Environments (IE-12) June 26-29 Guanajuato Mexico IEEE Computer Society 2012.

Zur Publikation

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence