Publikation

Wissen und Prozesse - Organisationale Gedächtnisse orientieren sich an bekannten Verhaltensmustern

Andreas Dengel

In: KM - Kultur und Management im Dialog 80 Seiten 32-34 KM Kulturmanagement Network GmbH 2013.

Abstrakt

Wissen ist Macht. Eine simple Feststellung, Jahrhunderte alt und bis in jede Organisationsebene hinein von entscheidender Aktualität. Auch Innovatio-nen müssen auf Wissens-Austausch-Systeme zurückgreifen, um zu reifen und sich entwickeln zu können. Ohne Wissen und Kontexte sind diese nicht möglich. Prof. Dr. Andreas Dengel erklärt für unser KM Magazin, wie Wissen und Prozesse voneinander abhängen.

Weitere Links

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence