Publikation

Künstliche Intelligenz - Zwischen Ängsten und Erwartungen, Hype und Realität

Martin Memmel, Andreas Dengel

In: Informationen zur Raumentwicklung (IzR) 2021 3 Seiten 4-11 Franz Steiner Verlag Stuttgart, Bonn-Bad Godesberg, Bonn 2021.

Abstrakt

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde und scheint unaufhaltsam in immer mehr Lebensbereiche vorzudringen. Verschiedene Akteure diskutieren Potenziale und Herausforderungen, die sich in einem Spannungsfeld zwischen Erwartungen und Ängsten bewegen. Aber was genau ist unter Künstlicher Intelligenz eigentlich zu verstehen? Wie ist ihre aktuelle und zukünftige Rolle in der Stadt- und Raumentwicklung sowie im Bauwesen einzuschätzen? Und wie können wir eine Transformation gestalten, ohne ethische Aspekte zu ignorieren?

Weitere Links

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence