Publikation

KRIS : K-nowledge R-epresentation and I-nference S-ystem - Benutzerhandbuch

Erich Achilles, Bernhard Hollunder, Armin Laux, Jörg-Peter Mohren

DFKI DFKI Documents (D) 91-14 1991.

Abstrakt

Dieses Dokument gibt eine Einführung in das Arbeiten mit dem KRIS-System. KRIS ist ein Wissensrepräsentationssystem der KL-ONE Familie, welches in der Projektgruppe WINO am DFKI entwickelt und implementiert worden ist. KRIS stellt dem Benutzer eine mächtige Konzeptsprache für die Definition von Terminologien zur Verfügung; die assertionale Sprache ist vergleichbar mit denen anderer KL-ONE Systeme. Im Unterschied zu allen anderen KL-ONE Systemen sind die typischen Inferenzen wie z.B. Subsumtion, Konsistenztest etc. durch korrekte und vollständige Algorithmen realisiert.

D-91-14.pdf (pdf, 1 MB )

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence