Publikation

Entwicklung und Ausführung von serviceorientierten Steuerungsprozessen mit Grafchart und dem Devices Profile for Web Services

Lisa Ollinger, Alfred Theorin, Charlotta Johnsson

In: VDI Automatisierungskongress: „Komplexität beherrschen -– Zukunft sichern“. VDI Automatisierungskongress (AUTOMATION-2012) June 13-14 Baden-Baden Germany VDI-Berichte 2171 VDI Verlag 2012.

Abstrakt

Durch die steigende Dynamik im Produktionsumfeld bei gleichzeitig wachsender Komplexität von Produktionsprozessen, Feldgeräten und Maschinen werden innovative Steuerungs-konzepte und neue Entwicklungsmethoden in Zukunft benötigt. Ein Ansatz zur Steigerung der Wiederverwendbarkeit und Integrationsfähigkeit von Steuerungssoftware, der gleichzeitig eine durchgängige prozessorientierten Planung unterstützt, sind Serviceorientierte Architekturen (SOA). Mit dem Fokus auf die Prozesssteuerungsebene wird in diesem Beitrag ein Konzept präsentiert, das die Entwicklung von Steuerungsprogrammen auf Basis des SOA-Paradigmas unterstützt. Für die praktische Umsetzung des Konzepts wird als Prozessmodellierungssprache Grafchart und für die Implementierung der Dienste das „Devices Profile for Web Services“ (DPWS) verwendet. Die Kombination von Grafchart und DPWS innerhalb des Softwaretools JGrafchart bietet ein geeignetes Werkzeug für die Entwicklung und Ausführung von serviceorientierten Steuerungsprozessen.

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence