Publikation

Kontextsensitive Benutzungsschnittstellen - Interaktion für die Fabrik von morgen

Marc Seissler, Kai Breiner

In: atp edition - Automatisierungstechnische Praxis (ATP) 03/2013 Seiten 50-55 DIV Deutscher Industrieverlag 3/2013.

Abstrakt

Kontextsensitive Benutzungsschnittstellen bieten vielversprechende Möglichkeiten, um heutige mobile, universelle Schnittstellen für die Instandhaltung von Produktionsanlagen sicherer und komfortabler zu gestalten. In diesem Beitrag wird eine Modellierungsarchitektur vorgestellt, die die systematische Entwicklung kontextsensitiver Benutzungsschnittstellen unterstützt. Die Architektur defi niert dabei drei Kernmodelle, die eine Beschreibung der Benutzungsschnittstelle auf unterschiedlichen Abstraktionsebenen unterstützt und die Adaption der Schnittstelle zur Laufzeit ermöglicht.

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence