Publikation

Flexible Digitale Kuratierungstechnologien für verschiedene Branchen und Anwendungsszenarien

Georg Rehm

In: Andreas Bienert , Benjamin Flesser (Hrsg.). EVA Berlin 2016 -- Elektronische Medien \& Medien, Kultur, Historie. EVA - Electronic Media and Art, Culture, History (EVA-16) November 9-11 Berlin Germany Seiten 19-22 in print 11/2016.

Abstrakt

Der Beitrag stellt das BMBF-geförderte Verbundprojekt „Digitale Kuratierungstechnologien“ vor, in dem das DFKI gemeinsam mit vier in Berlin ansässigen KMU-Partnern der Frage nachgeht, inwiefern semantische Sprach- und Wissenstechnologien eingesetzt werden können, um die branchenspezifischen Bedarfe der bei den vier KMU-Partnern tätigen Wissensarbeiterinnen und Wissensarbeiter zu unterstützen, beispielsweise hinsichtlich Effizienz, Qualität und Abdeckungsgrad der entstehenden Contents und Informationsprodukte.

Projekte

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence