Publikation

Der technologische Fortschritt im Handel getrieben durch Erwartungen der Kunden

Antonio Krüger, Gerrit Kahl

In: Rainer Gläß , Bernd Leukert . Handel 4.0: Die Digitalisierung des Handels -- Strategien, Technologien, Transformation. Seiten 129-156 ISBN 978-3-662-53332-1 Springer Berlin, Heidelberg 2017.

Abstrakt

Getrieben durch die allgegenwärtige Bestellmöglichkeit und die Möglichkeit der Akquise spezifischer Produktinformationen unterschiedlichster Artikel im Onlinehandel, sind die Erwartungen an Datentransparenz und Dienstleistungen deutlich gestiegen. Dies zeigt sich unter anderem auch daran, dass Kunden heutzutage bereits vor dem Betreten eines Geschäfts sich über das gewünschte Produkt im Internet informieren und somit teilweise mehr Produktinformationen als die Verkäufer im Geschäft aufweisen. Dennoch möchten sie auch dort weitere qualifizierte Informationen und eine individualisierte Beratung erhalten. Um diesen Kundenbedürfnissen gerecht zu werden, müssen immer mehr auf den jeweiligen Kunden zugeschnittene Dienstleistungen und vorselektierte Produktinformationen im Markt zur Verfügung gestellt werden.

Projekte

Weitere Links

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence