Publikation

Formalisierung von Märchen

Thierry Declerck, Anastasija Amann, Stefan Grünewald, Matthias Lindemann, Lisa Schäfer, Natalia Skachkova

In: Georg Vogeler (Hrsg.). Book of Abstracts of the 5. Tagung des Verbands Digital Humanities im deutschsprachigen Raum e.V. Jahrestagung "Digital Humanities im deutschsprachigen Raum (DHd) e.V." (DHd-2018) Kritik der digitalen Vernunft February 26-March 2 Cologne Germany Seiten 410-412 ISBN 978-3-946275-02-2 University of Cologne Cologne 2/2018.

Abstrakt

Im Rahmen eines Softwareprojektes, das sich mit der automatisierten Analyse von Märchen in deutscher Sprache befasst, hat sich die Not- wendigkeit ergeben, eine formale Repräsentation von Märchen zu bestimmen, damit die einzelnen Komponente des Systems miteinander integriert werden können. Wir beschreiben in diesem Beitrag zum einen, welche Informationen in dieser formalen Repräsentation enthalten sind, und zum anderen, wie diese Informationen in XML bzw. Python konkret kodiert werden.

Thierry_Declerck_DHD_2018.pdf (pdf, 185 KB )

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence