Publikation

Integrationsmöglichkeiten von E-Procurement-Systemen in inner- und überbetrieblichen Systemen

Peter Loos, Thomas Theling

In: Peter Loos, Norbert Gronau (Hrsg.). E-Business - Integration industrieller ERP-Architekturen. Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI-2002) September 9-11 Nürnberg Germany Seiten 73-84 ISBN 3-89873-524-9 Cuvillier Göttingen 2002.

Abstrakt

Elektronische Beschaffungssysteme oder E-Procurement-Systeme bergen eine Vielzahl von potenziellen Einsparungsmöglichkeiten durch automatisierte Prozesse. Notwendig hierzu ist eine Integration der elektronischen Beschaffung in OLTP- und ERP-Systeme sowie die Integration in die Prozesse der beteiligten Lieferanten. Nach einer kurzen Definition und Abgrenzung verwandter Terminologien werden typische Beschaffungsprozesse bzgl. ihres Automatisierungspotenzials untersucht. Im weiteren Verlauf werden die Integrationsmöglichkeiten der mit E-Procurement abbildbaren Prozesse dargestellt. Dies geschieht sowohl in innerbetrieblicher Hinsicht, also die Integration in vorhandene ERP-Systeme, als auch in überbetrieblicher Hinsicht, also die Integration mit den Prozessen der Lieferanten. Ein kurzes Resümee fasst die Ergebnisse zusammen und gibt Anstöße für weitere Untersuchungen, die im Bereich E-Procurement möglich sind.

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence