Akademische Amtsübergabe DFKI Geschäftsführung

Festveranstaltung und Symposium anlässlich der Akademischen Übergabe des Vorsitzes der DFKI-Geschäftsführung und des Lehrstuhls von Prof. Wahlster an seine Nachfolgerin Prof. Dr. Jana Koehler.

Mehr als 30 Jahre lang begleitete und leitete Prof. Dr. Wolfgang Wahlster das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz. In diesem Zeitraum hat sich das DFKI zur führenden wirtschaftsnahen Forschungseinrichtung Deutschlands entwickelt. Mit einer Festveranstaltung und einem Symposium am 25.02.2019 wird die Akademische Übergabe des Vorsitzes der DFKI-Geschäftsführung und des Lehrstuhls von Prof. Wahlster an seine Nachfolgerin Prof. Dr. Jana Koehler vollzogen.


Festveranstaltung "Akademische Übergabe DFKI Geschäftsführung"
Datum: Montag, 25.02.2019, 15:00-19:00 Uhr
Ort: Günter-Hotz-Hörsaal, Universität des Saarlandes (Hörsaal 0.01), Saarland Informatics Campus E2 2, 66123 Saarbrücken
Anfahrt: https://goo.gl/maps/FesnMqZRPPt


Programm
"Artificial Intelligence: Past and Future"
Academic Handover Symposium for Prof. Wahlster´s AI Chair and DFKI CEO position

15:00: Admission
15:30 - 15:40: Welcome
15:40 - 16:10: 30 Years of DFKI Research, Prof. Dr. Wolfgang Wahlster, DFKI Executive Advisor

16:10 - 16:30: Transition Ceremony with Short Speeches

  • Tobias Hans, Minister President of Saarland
  • Charlotte Britz, Lord Mayor of Saarbrücken
  • Prof. Dr. Manfred Schmitt, President of Saarland University
  • Prof. Dr. Raimund Seidel, Department of Computer Science, Saarland University
  • Dr. Walter Olthoff, DFKI CFO

16:30 - 17:00: Look-ahead: The Next 10 Years of AI Research at DFKI, Prof. Dr. Jana Koehler, DFKI CEO

Grand Challenges for Artificial Intelligence
17:00 - 17:20: The Future of AI: A Canadian Perspective, Prof. Dr. Randy Goebel, Chair of Computing Science, University of Alberta, Edmonton

17:20 - 17:40: The Future of AI: A Chinese Perspective, Prof. Dr. Hans Uszkoreit, Scientific Director, Artificial Intelligence Technology Center (AITC), Beijing

17:40 - 18:00: The Future of AI: A European Perspective, Prof. Dr. Oliviero Stock, Head of AI Research, Center for ICT, Trento

18:00 - 19:00 Flying Buffet

Bitte beachten Sie, dass für diese Veranstaltung eine Registrierung notwendig ist.
 

Über Prof. Koehler
Prof. Dr. Jana Koehler war Professorin für Informatik an der Hochschule Luzern/Schweiz. Methoden der Künstlichen Intelligenz und das Thema Geschäftsprozessmanagement waren dort ihr Schwerpunkt in Lehre und Forschung. Von 1990 bis 1996 war sie bereits Wissenschaftliche Mitarbeiterin am DFKI in Saarbrücken, absolvierte Forschungsaufenthalte an den Universitäten Linköping (S), Maryland (USA), Berkeley (USA), Freiburg (D). Weitere berufliche Stationen waren die Firma Schindler und das IBM Forschungslabor in Rüschlikon/Schweiz. Sie ist Ko-Autorin eines der wichtigsten Standards im Bereich Business Process Management der 2011 verabschiedet wurde (BPMN 2.0). Ihre aktuelle Forschung fokussiert auf KI für Industrie 4.0 sowie Architekturen intelligenter Planungs- und Schedulingsysteme.

Beitrag teilen auf:

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence