Forschungsthemen

Robotik

Roboter können nicht nur komplexe Tätigkeiten dort übernehmen, wo es für den Menschen gefährlich, unzumutbar oder gesundheitsschädlich ist, sondern mehr und mehr in kollaborativen Teams gemeinsam mit dem Menschen sensible Aufgaben durchführen. Hieran arbeiten Informatiker und Konstrukteure interdisziplinär mit Biologen, Mathematikern, Computerlinguisten, Industriedesignern, Elektrotechnikern, Physikern und Psychologen. Das Design der Roboter entspricht neuesten Erkenntnissen der Mechatronik. Die Programmierung basiert auf komplexen, massiv-parallelen eingebetteten Systemlösungen.

Robotersystem für die Dekontamination in menschenfeindlichen Umgebungen

ROBDEKON steht für »Robotersysteme für die Dekontamination in menschenfeindlichen Umgebungen« und ist der Erforschung von autonomen oder teilautonomen Robotersystemen gewidmet. Es wird vom...

Zum Forschungsprojekt
Intuitiv-nonverbale und informativ-verbale Roboter-Mensch-Kommunikation

Unser Ziel ist zu untersuchen wie Intentionen eines Roboters von Menschen verstanden werden können durch antizipierbare Pfadwahl in Kombination mit ikonischer und sprachlicher Kommunikation, so dass...

Zum Forschungsprojekt

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence