Projekt

CUSLAM

Confined Underwater SLAM

Confined Underwater SLAM

  • Laufzeit:

Im Projekt CUSLAM soll ein robuster Algorithmus zur Selbstlokalisierung und Kartenerstellung in komplexen, räumlich eingeschränkten Unterwasserumgebungen entwickelt. Dieser Algorithmus erlaubt es auch kleinen, schwach instrumentierten Fahrzeugen autonom in schwierigen Umgebungen, wie zum Beispiel Unterwasserproduktionsstätten, zu agieren und verässliche Aufgaben zu erfüllen. Anhand von ausgiebigen Versuchsreihen mit Referenzmessungen wird die Korrektheit des Algorithmus objektiv verifiziert.

Projektbilder

Redesign des AVALON, Ansicht von unten

Das Forschungsschlauchboot ‘Polarsternchen’, welches für Außeneinsätze verwendet wird.

Publikationen zum Projekt

Marco Lewandowski, Stephan Oelker, Marc Ronthaler, Sirko Straube, Frank Kirchner

In: Tagungsband "Logistik für die Windenergie - Herausforderungen und Lösungen für modern Windkraftwerke". Industrie-Symposium "Logistik für die Windenergie" Herausforderungen und Lösungen für modern Windkraftwerke December 3-3 Bremen Germany Seiten 115-122 epubli GmbH 12/2014.

Zur Publikation

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence