Projekt

RENEGADE

Enabling Interactive Glare Risk Assessment for Building Design

  • Laufzeit:

Eine der wichtigsten Funktionen von Fenstersystemen, die eine Änderung der Fassade durch den Benutzer auslöst, ist der Schutz vor Tageslichtblendung. Modernste Blendungsbewertungstechniken erfordern eine fachkundige Beratung und sind rechenintensiv. Im Rahmen des von der Velux Stiftung geförderten Projekts wird eine innovative und effiziente Simulations-Engine entwickelt, um die Integration von Blendungsrisikobewertungen in den Entwurfsprozess von Gebäuden zu ermöglichen.

Partner

  • Universität des Saarlandes (UdS: Konsortialleitung)
  • Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI)
  • Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)

Fördergeber

Velux Stiftung

Velux Stiftung

Projekt teilen auf:

Ansprechpartner
Dr.-Ing. Richard Membarth

Keyfacts

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence