Projekt

SLN-2

SaarLernNetz

  • Laufzeit:

Das SaarLernNetz ist eines von bundesweit 73 Projekten, die im Rahmen des Programms "Lernende Regionen - Förderung von Netzwerken" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) in Zusammenarbeit mit der EU gefördert werden. Im Kontext des lebensbegleitenden und lebenslangen Lernens sind lernende Regionen innovative Impulsgeber, die den gesellschaftlichen Veränderungsprozessen Rechnung tragen, Bildung und Weiterbildung nachhaltig modernisieren und somit neue Zukunftsperspektiven eröffnen. Abgestimmt auf die saarländische Bildungsinfrastruktur ist das SaarLernNetz ein kooperatives Netzwerk mit zahlreichen Partnern, die sich um "Bildung und Lernen" kümmern. Die Vernetzung dieser Gruppen ermöglicht einen kommunikativen Austausch über vorhandene und zukünftige Bildungsangebote. Individuell werden sie auf die Bedürfnisse der Lerner abgestimmt. Der Zugang zum SaarLernNetz erfolgt über Beratungsstellen, öffentliche und kommerzielle Einrichtungen, neue "Lernorte" und durch ein internetbasiertes Zugangsportal. Das SaarLernNetz wird ein breites Spektrum an Schlüsselqualifikationen vermitteln sowie technische und soziale Innovationen erproben. Die lernende Community trägt dazu bei, der inneren Differenzierung der Gesellschaft in üser" und "loser" entgegenzuwirken, die Gleichberechtigung voranzutreiben und beschäftigungsfördernde Effekte zu initiieren. Die Kombination und Vernetzung von Bildungsinformationen, Beratung, Präsenz- und e-Learning Angeboten ist hierfür grundlegend. Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI, Saarbrücken) hat die Gesamtprojektleitung und entwickelt den Bildungsmarktplatz. Im Netzwerk sind bereits zahlreiche Organisationen engagiert, die bei der Umsetzung in den Teilprojekten aktiv beteiligt sind: Schulen, Hochschulen, öffentliche und private Weiterbildungseinrichtungen, Bibliotheken, Arbeitsämter, kommunale Verwaltungen, Kammern, Unternehmen, Gewerkschaften, soziokulturelle Einrichtungen und selbstverständlich die zahlreichen aktiven Lerner!

Projekt teilen auf:

Keyfacts

Publikationen zum Projekt

S. Huang, Y. Lai, G. Dissanayake, Udo Frese

In: Proceedings of the International Conference on Intelligent Robots and Systems. IEEE/RSJ International Conference on Intelligent Robots and Systems (IROS-2010) September 18-22 Taipei Taiwan IEEE 2010.

Zur Publikation
S. Huang, Z. Wang, G. Dissanayake, Udo Frese

In: Proceedings of the Australasian Conference on Robotics and Automation. Australasian Conference on Robotics and Automation (ACRA-08) December 3-5 Canberra Australia 2008.

Zur Publikation

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence