LEITER DES FORSCHUNGSBEREICHS Eingebettete Intelligenz

Prof. Dr. Paul Lukowicz

  • Adresse (Kaiserslautern)
    Trippstadter Straße 122
    D-67663 Kaiserslautern

Prof. Dr. Paul Lukowicz

Publikationen

Hymalai Bello, Bo Zhou, Sungho Suh, Luis Sanchez, Paul Lukowicz

In: Xianta Jiang (Hrsg.). Frontiers in Computer Science (Front. Comput. Sci.) Mobile and Ubiquitous Computing Volume 4 Seiten 1-15 Frontiers 6/2022.

Zur Publikation
Gernot Bahle, Agnes Grünerbl, Paul Lukowicz, Bo Zhou

In: Jens Baas (Hrsg.). Gesundheit im Zeitalter der Plattformökonomie. Kapitel II-6 Seiten 126-135 Medizinisch Wissenschaftliche Vertragsgesellschaft Berlin 4/2022.

Zur Publikation

Profil

Prof. Dr. Paul Lukowicz (Jahrgang 1967) ist seit 2011 Wissenschaftlicher Direktor und Leiter des Forschungsbereiches „Eingebettete Intelligenz“ am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kaiserslautern.

Paul Lukowicz studierte Informatik (Dipl. Inform.) und Physik (Dipl. Phys.) an der Universität Karlsruhe, wo er 1999 zum Thema opto-elektronische Computerarchitekturen promovierte. Während seiner anschließenden Tätigkeit an der ETH Zürich baute er zwischen 1999 und 2004 am Institut für Elektronik die Wearable Computer Gruppe auf. Im Oktober 2003 wurde er als ordentlicher Universitätsprofessor für Informatik an die Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik in Hall in Tirol (UMIT) berufen. Drei Jahre später nahm er den Ruf an die Universität Passau an, wo er den Lehrstuhl für Angewandte Informatik mit dem Schwerpunkt Embedded Systems und Pervasive Computing leitete. 2011 nahm Paul Lukowicz den Ruf an die TU Kaiserslautern an und leitet seitdem den neugegründeten Forschungsbereich „Eingebettete Intelligenz“ am DFKI. Seit 2014 managt er zudem das DFKI SmartCity Living Lab.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Cyber-physischer Systeme, „Pervasive Computing“ und Sozial-Interaktiver Systeme.

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence