Projekt

RoBivaL

Roboter Bodeninteraktionsevaluierung in der Landwirtschaft

  • Laufzeit:

Im Rahmen des RoBivaL-Projekts werden verschiedene Roboter-Lokomotionskonzepte aus der Weltraumforschung und aus landwirtschaftlichen Anwendungen anhand von Experimenten, die unter Agrar-Bedingungen durchgeführt werden, miteinander verglichen. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse sollen einen Technologie- und Wissenstransfer zwischen Weltraumforschung und Agrarforschung fördern. Um diesen Transfer weiter zu stärken, werden die aufgezeichneten Versuchsdaten in einer standardisierten Versuchsdatenbank, die im Rahmen von RoBivaL entwickelt wird, gespeichert und für zukünftige Forschung zur Verfügung gestellt.

Partner

Hochschule Osnabrück

Projekt teilen auf:

Ansprechpartner

Keyfacts

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence