Cyber-Physical Systems

PROJEKTE

Komplexes Verhalten Humanoider Roboter Lernen und Verifizieren

Die Validierung von Systemen in sicherheitsrelevanten Situationen ist ein inhärent schwieriges Problem, wenn deren Verhalten über Lernalgorithmen trainiert wurde. Der subsymbolische Operationsmodus...

Simulationsbasiertes Entwurfswerkzeug zur automatisierten Überprüfung von analog-digitalen Elektroniksystemen

Mikroelektronische Hard- und Softwaresysteme sind die Schlüsselkomponente für die Mehrzahl der Innovationen in aktuellen und künftigen Systemen. Die Verifikation, d.h. der Nachweis der korrekten...

KI-Space für intelligente Gesundheitssysteme

Im Projekt KI-SIGS (KI-Space für intelligente Gesundheitssysteme) bündeln

Unternehmen, Universitäten und Forschungseinrichtungen aus Norddeutschland ihre

Kompetenzen im Bereich der medizinischen KI,...

AdaMeKoR Teilvorhaben: Roboterarm-Assistenzsystem und robotische Gesamtkonzepte für den Patiententransfer

Das übergeordnete Ziel von AdaMeKoR ist die Entwicklung eins adaptiven und multifunktionalen, motorisierten Betts mit Roboterarmsystem zur Anwendung in der Pflege.

Hierfür werden Sensorikkomponenten...

Kooperatives, modulares, mobiles SmartLife Lab

Ziel des Projekts ist es, Forschende bei der Gestaltung, Evaluation und späteren Vermittlung vernetzter Gegenstände zu unterstützen. Dazu wird ein flexibles Konzept verfolgt, in dem sowohl etablierte...

Nach oben

Kontakt

Sekretariat:
Kristiane Schmitt, M.A.
Tel.: +49 421 218 59840
Kristiane.Schmitt@dfki.de

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH
Cyber-Physical Systems

MZH
Bibliothekstraße 5
28359 Bremen

Cartesium
Enrique-Schmidt-Straße 5
28359 Bremen

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence